Londynn s Reading Log My First 200 Books Gatst

Sprinkled with great advice and inspiration, this memory book will remind you throughout your life of those books and people who inspired you.

Author: Martha Day Zschock

Publisher: Commonwealth Editions

ISBN: 9781516244669

Category: Language Arts & Disciplines

Page: 42

View: 648

Hello, Londynn! Welcome to the world of books. This colorful, personalized keepsake is just for you. In Londynn's Reading Log, your family and friends will be able to record the first 200 books you read and prepare you for a lifetime of reading, achievement, and success. Sprinkled with great advice and inspiration, this memory book will remind you throughout your life of those books and people who inspired you. A note for adults: recording a child's first books creates a mindset of reading-the first steps to a lifetime of learning and growth.

Studenten und Gelehrte

Author: Rainer Christoph Schwinges

Publisher: Brill Academic Pub

ISBN:

Category: History

Page: 663

View: 589

The medieval German university : transformation and innovation -- Genossenschaft und Herrschaft in der Universität der Vormoderne vom 12. bis 15. Jahrhundert -- Von Fundationen, Dotationen, Geld und grossem Mangel -- Resultate und Stand der Universitätsgeschichte des Mittelalters vornehmlich im deutschen Sprachraum : einige ganzlich subjektive Bemerkungen -- Universitätsbesuch im Reich vom 14. zum 16. Jahrhundert : Wachstum und Konjunkturen -- Migration und Austausch : Studentenwanderungen im deutschen Reich des Späten Mittelalters -- Französische Studenten im spätmittelalterlichen Reich -- Franken in der deutschen Universitätslandschaft des späten Mittelalters -- On recruitment in German universities from the fourteenth to sixteenth centuries -- Erfurts Universitätsbesucher im 15. Jahrhundert : Frequenz und räumliche Herkunft -- Pauperes an deutschen Universitäten des 15. Jahrhunderts -- Studentische Kleingruppen im späten Mittelalter -- Pfaffen und Laien in der deutschen Universität des späten Mittelalters -- Die Universität als sozialer Ort des Adels im deutschen Spätmittelalter -- Sozialgeschichtliche aspekte spätmittelalterlicher Studentenbursen in Deutschland -- University colleges in late medieval Europe -- Admission -- Student education, student life -- Mit Muckensenf und Hellschepoff : Fest und Freizeit in der Universität des Mittelalters (14. bis 16. Jahrhundert) -- Karrieremuster : zur sozialen Rolle der Gelehrten im Reich des 14. bis 16. Jahrhunderts : eine Einführung -- Stiefel, Wams und Studium oder : wozu hat man einen geistlichen Onkel? aus notizen des Kölner Studenten Gerhard von Wieringen aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts -- Zur professionalisierung gelehrter Tätigkeit im deutschen Spätmittelalter -- Das Reich im gelehrten Europa : ein Essay aus personengeschichtlicher Perspektive -- Die Artistenfakultät und ihre Bakkalare 1392-1521 -- Innovationsräume und Universitäten in der älteren deutschen Vormoderne.

Ernst Th lmann

This collection offers a wide-ranging re-evaluation of the life and the influence of Ernst Thälmann, the leader of the German Communist Party from 1925 through to his arrest and imprisonment by the Nazis in 1933.

Author: Peter Monteath

Publisher: Rodopi

ISBN: 9789042013230

Category: Social Science

Page: 208

View: 405

Diese Sammlung bietet eine breit angelegte Neubewertung des Lebens und der historischen Rolle von Ernst Thälmann, dem Vorsitzenden der Deutschen Kommunistischen Partei in der Zeit 1925 bis zu seiner Verhaftung von den Nazis 1933. Eine bedeutende Figur zu Lebzeiten - Thälmann war KPD-Führer während einer schicksalsschweren Zeit in der deutschen Geschichte - Thälmanns politische Rolle war keinesfalls auf die Zeit vor seinem Mord im Jahr 1944 begrenzt. In der DDR wurde er zum unangreifbaren Märtyrer im antifaschistischen Kampf erhoben. Die Beiträge in der ersten Hälfte des Bandes unternehmen anhand erst neulich zugänglicher Materialien aus den Archiven eine kritische Auseinandersetzung mit der historischen Figur Thälmann, von seiner Jugend bis hin zu seiner Haftzeit. In der zweiten Hälfte richtet sich das Augenmerk auf die politisch motivierte Bildung und Instrumentalisierung des Thälmann-Mythos in der offiziellen Geschichtsschreibung, im Film, in Denkmälern und in der Kunst der DDR. Der Band wird allen Wissenschaftlern, die auf den Gebieten moderne deutsche Geschichte und Geschichte der DDR arbeiten, von Interesse sein. This collection offers a wide-ranging re-evaluation of the life and the influence of Ernst Thälmann, the leader of the German Communist Party from 1925 through to his arrest and imprisonment by the Nazis in 1933. Significant in the context of his own life-time - Thälmann was KPD leader through a fateful period of German history - Thälmann's political influence was by no means confined to the period before his murder in 1944. In the GDR he was promoted to the status of unassailable martyr to the antifascist cause. The contributions in the first half of the volume re-examine critically and on the basis of newly accessible archival material the historical figure of Thälmann, from his early years through to the period of his incarceration. The second half of the collection then turns to the GDR's politically motivated creation and manipulation of the Thälmann myth, as it found representation in official history, in film and in art. The volume will be of interest to scholars working in the area of modern German or East German history.